Standartisiertes Vorgehen bei Patienten mit Systemsklerose

In den Jahren 2010/2011 war die Erkrankung "Systemsklerose" Klinikschwerpunkt-Thema. In diesem Zeitraum hat die Physio- und Ergotherapie ein standardisiertes Vorgehen bei diesem Krankheitsbild erarbeitet, um die Patienten besser und kontinuierlicher betreuen zu können.

Das Vorgehen wurde in einem Flow-Chart zusammengestellt: